-10%
109,90  99,00 

Grundpreis 157,00  141,43  / Liter

52,00 

Grundpreis 104,00  / Liter

39,00 

Grundpreis 78,00  / Liter

73,50 

Grundpreis 105,00  / Liter

RumBLOG

RUMBLOG MIT RUM REVIEWS UND INFORMATIONEN AUS DER RUMWELT

Habitation-Velier-Forsyths-WPM-2006-Worthy-Park-Jamaica-front-247x372 Startx
Wochenende vorbei, mach hoch die Tür, die Tor mach weit.. Auf zum fünften Türchen des Kalenders von 2017. Ich habe mich schon drauf gefreut, denn heute ist ein Rum im Glas, dem ich doch sehr reserviert gegenüberstehe. Der Ron Malteco 15 Jahre Reserve Maya wird, wie so manch anderer Guatemala Rum, aus irgendwelchem „Virgin Sugar Cane Honey“ hergestellt. Mit Verlaub liebe Leser, hier kotze ich im Strahl.. Wenn Zuckerrohr gepresst wird, dann läuft das einmal so richtig durch die Maschinen und ist danach absolut ausgepresst. Da steht keiner und presst liebevoll Zuckerrohrstange für Zuckerrohrstange durch eine Presse und verstellt dabei die Stufe nach jedem durchlauf wie die Dicke bei einer Pasta-Maschine. Man kann Zuckerrohrsaft eindicken um es haltbarer zu machen, also er wird quasi etwas eingekocht! Ok, nachdem ich gerade kurz überlegt habe zu den Mythbusters zu gehen, widme ich mich aber dann besser dem Destillat, im TV sehe ich bestimmt scheiße aus.. Im Glas wirkt der Malteco 15 schwer und dunkel. Denke hier wurde ein wenig nachgeholfen. Die Nase allerdings lässt mich doch überrascht sein. Der Rum hat mehr als ich dachte. Ich rieche, keinen liebevoll gepressten Virgin Sugar Cane Honey, aber die Nase ist dennoch komplexer als vermutet. Leichter Rauch, Vanille und Steinobst gehen mir durch die Nase, ein wenig Kokos ist auch dabei. Im Mund wirkt der Rum rund, hat aber nicht mehr so viele Aromen wie er der Nase versprochen hat. Die Vanille ist deutlich, das Steinobst weniger und eine leicht schärfe vom Alkohol ist zu finden. Sicherlich macht ihn etwas zugesetzter Zucker weicher und lässt ihn älter wirken. Der Abgang ist angenehm warm, nicht scharf und nicht sehr lang. Das erstaunlich an diesem Rum, er hat sicherlich für ein kleines Geld sehr ähnliche Aromen wie manch anderer hoch angepriesener Rum aus Guatemala und Venezuela. Also das PLV könnte für Süßrumtrinker ein echter Anreiz sein! #rum #1423rum #ronmalteco #derrumclub